Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung?

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung!

Annkathrin Neubeck, Leiterin der Patienten- und Bewohnerverwaltung

Für unsere Krankenhausverwaltung Schloss Werneck suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

header_frau_blond2023.jpg

Stellvertretende Leitung der Patienten-
und Bewohnerverwaltung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit (mind. 28,88 Std./Woche) unbefristet

Ihr Aufgabengebiet

  • Sie tragen Verantwortung für die Verwaltung unserer stationären und teilstationären Patienten und Bewohner.
  • Sie sind für die Sicherstellung der Kostenübernahmen durch Krankenkassen und Privatversicherungen, Pflegekassen und sonstige Kostenträger sowie die fachkompetente Korrespondenz mit Kostenträgern, Patienten, MD, Kooperations- und Vertragspartnern zuständig.
  • Sie sind für die Wahrnehmung von Beratungs- und Informationsfunktionen zu allen Fragen der Leistungsabrechnung, Kostensicherung und der entsprechenden Rechtsgrundlagen verantwortlich.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört auch die Unterstützung und Vertretung der Abteilungsleitung sowie die Wahrnehmung von Sonderaufgaben.

Ihre Vorteile

  • Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen kommunalen Arbeitgeber.
  • Wir bieten ein anspruchsvolles, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet.
  • Eine Vergütung je nach Qualifikation bis zur EG 9c TVöD; zusätzlich erhalten Sie eine betriebliche Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung.
  • Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Das spüren Sie an flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer sehr flexiblen Gleitzeit.
  • Die Gesundheit der Mitarbeiter liegt uns am Herzen - bei uns gibt es ein vielseitiges betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • Eine große und gepflegte Parkanlage lädt in der Mittagspause zu herrlichen Spaziergängen ein.

Ihre Fähigkeiten

  • Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches oder gesundheitsökonomisches Studium oder eine gleichwertige Aus- bzw. Weiterbildung z.B. zum/zur Fachwirt/in im Gesundheitswesen (m/w/d) o. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellte/n (m/w/d).
  • Einschlägige Berufserfahrungen in den Bereichen der Leistungsabrechnung und Kostensicherung sowie in der Zusammenarbeit mit Kostenträgern.
  • Fundierte Kenntnisse des Krankenhausrechts (insbes. KHEntG, BPflV, FPV).
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse (u. a. MS-Office-Produkte, Orbis).
  • Kommunikationsvermögen, Leistungsbereitschaft und Flexibilität, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit.

Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung.
Die Gleichstellung aller Geschlechter ist für uns selbstverständlich.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise auf
www.khv-schloss-werneck.de