Logo -

„Gemeinsam erfolgreich den Weg in die Zukunft beschreiten“, so lautet das Ziel der Energieversorgung Mittelrhein AG (evm). Als Unternehmensgruppe aufgestellt, versorgt das größte Energie- und Dienstleistungsunternehmen aus Rheinland-Pfalz Kunden aus dem Westerwald, dem Hunsrück und der Eifel bis hin zur Landesgrenze Nordrhein-Westfalens mit Strom, Erdgas, Wärme, Trinkwasser, Telekommunikation und bestem Service. Die evm steht zu ihrer Verantwortung als wichtiger Arbeitgeber für mehr als 1.200 Menschen sowie für umweltschonendes und ressourcenorientiertes Handeln und soziales Engagement. Dabei generiert das Unternehmen jährlich einen Umsatz von über € 780 Millionen.

Vor dem Hintergrund der immer stärker zusammenwachsenden Märkte ist nunmehr beschlossen worden, erstmalig alle Vertriebseinheiten des Hauses unter eine einheitliche Leitung zu stellen. Hierfür sucht das Unternehmen zum baldmöglichsten Zeitpunkt den/die

Gesamtvertriebsleiter (m/w)

Zu den Hauptaufgaben zählen:

  • Verantwortung für die Aufgabenschwerpunkte Privat- und Gewerbekunden, Vertrieb Geschäftskunden und Key Accounts sowie für den Aufgabenschwerpunkt Energiedienstleistungen mit insgesamt ca. 75 Mitarbeitern/innen
  • Strategische und operative Weiterentwicklung des Vertriebs auf der Grundlage der heutigen Vertriebsaktivitäten in den Bereichen Strom, Erdgas, Wärme, Energiedienstleistungen und Mobilitätslösungen
  • Aktiver Ausbau des Vertriebsportfolios unter Ausnutzung der Möglichkeiten der Digitalisierung sowie Steuerung einer an den dynamischen Marktgegebenheiten und Kundenbedürfnissen ausgerichteten Produkt- und Dienstleistungsentwicklung
  • Erfolgsorientierte Steuerung der operativen Vertriebsbereiche inklusive Sicherstellung einer progressiven Neukundenakquisition, Kundenwiedergewinnung und Kundenbindung
  • Management des inhaltlichen und kulturellen Transformationsprozesses innerhalb des Vertriebsbereichs
  • Gezielter Ausbau der Vertriebsaktivitäten sowohl im B2B als auch B2C Bereich unter Zuhilfenahme digitaler Kanäle, Kooperationspartner und kreativer ganzheitlicher Kundenlösungen

 

Das Anforderungsprofil:

  • Erfolgreiches FH-/Hochschulstudium oder vergleichbare berufliche Qualifikation
  • Nachweisbare, einschlägige Erfolge im Bereich Vertrieb, Privatkunden- und/oder im Geschäftskundenbereich
  • Fundierte Führungserfahrung in einer innovationsorientierten Branche mit B2C und B2B Geschäft
  • Gespür und Begeisterung für aktuelle Vertriebstrends und zukunftsweisende, lösungsorientierte Dienstleistungen inklusive Digitalisierung
  • Strategischer Weitblick gepaart mit Umsetzungskompetenz
  • Ganzheitlich denkende und entschlossene Persönlichkeit
  • Hohe Kundenorientierung, ausgeprägte Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick
  • Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Engagement und Innovationsfreude

Sofern Sie diese interessante und verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, übersenden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, vorzugsweise per E-Mail, an die Odgers Berndtson Unternehmensberatung GmbH, Frau Katja Hanns-Terrill oder Herrn Klaus Hansen, Taunusturm, Taunustor 1, 60310 Frankfurt am Main, Telefonnummer: 069 / 95777-212, E-Mail: ant@odgersberndtson.com.

Logo -