Als Teil einer international renommierten und weltweit agierenden Unternehmensgruppe entwickeln, produzieren und vertreiben wir Lösungen für Bahnlaufregelung, Bahnbeobachtung, Wickeln, Schneiden und Bahnzugregelung für die Herstellung und Verarbeitung von Materialbahnen (z.B. Papier, Kunststoff, Metall). Seit mehr als 50 Jahren sind wir in Europa etabliert und für unsere kundenspezifischen Sonderkonstruktionen bekannt.

Unsere führende Marktposition bauen wir durch kontinuierliche und innovative Weiterentwicklungen unserer Produkte sowie state-of-the-art Neuentwicklungen weiter aus. Dabei liegen die Schwerpunkte unserer Entwicklungsprojekte insbesondere in den Bereichen der industriellen Steuerungen und Regelanlagen, der Stromversorgungen und Motorendstufen im Leistungsbereich bis 300W für unsere Regelgeräte und Aktuatoren sowie von Sensoren.

Schließen Sie sich unserem Entwicklungsteam in 65779 Kelkheim (bei Frankfurt a.M.) an und gestalten Sie (unbefristet und in Vollzeit) unseren weiteren geschäftlichen Fortschritt mit als

 

ENTWICKLUNGSINGENIEUR (m/w)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Entwicklungsprojekten inklusive der Erarbeitung der dafür notwendigen Lastenhefte und Lösungsansätze, die Sie je nach Projektgröße und Ihrer Qualifikation entweder in Einzelverantwortung oder im Team mit erfahrenen Kollegen aus Deutschland und USA begleiten
  • Verifikation der Entwicklungsmuster
  • Erstellen von Prüfanweisungen für den Leiterplatten- und Baugruppentest in der Serienproduktion
  • Schaltungsentwicklung und Erstellung sämtlicher Dokumente, vom Schaltplan bis zu den kompletten Fertigungsunterlagen
  • Begleitende Aufsicht über die Nullserienproduktion und über alle Änderungen während der Produktlebensdauer

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplomingenieur, Master oder Bachelor der Elektrotechnik
  • Kenntnisse in einem ODER mehreren der folgenden Bereiche, idealerweise gesammelt in erster Berufserfahrung oder
    im Praktikum: - digitale und analoge Signalverarbeitung (Filterung, FFT, Korrelation) mit moderner Hardware (DSP oder
    FPGA) - Analog- und Digitalelektronik - Leistungselektronik zur Ansteuerung von Servomotoren - Umgang mit einem
    Schaltplan- und Leiterplatten-Layout-System
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kreative und systematische Arbeitsweise in Verbindung mit Ausdauer und Sorgfalt bei der Umsetzung technischer Konzepte
  • Konsequenz und Durchsetzungsvermögen, um ein Produkt von der Idee bis zur Serienreife erfolgreich zu begleiten
  • Hohe Lernbereitschaft und Aufnahmefähigkeit sowie selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitseinstellung
  • Kunden- und Problemlösungsorientierung mit der Bereitschaft zur Teamarbeit

Unser Angebot:

  • Eine spannende, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe
  • Ein moderner Arbeitsplatz und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ihr Engagement, Ihre Fähigkeiten und Leistungen werden von uns geschätzt und gefördert
  • Eine zielgerichtete Einarbeitung und intensive Schulungen ermöglichen es auch Absolventen/-innen in kürzester Zeit, aktiv im Team mitzuwirken
  • Unsere internationale Ausrichtung sorgt für ein lebendiges Arbeitsumfeld in dem Ihnen ständig neue Herausforderungen gestellt werden
  • Flexible Arbeitszeiten und 30 Urlaubstage ermöglichen eine angenehme Work-Life-Balance

Sind Sie an dieser Karrierechance in der Entwicklung interessiert?
Dann senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, CV, relevante Zeugnisse) unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an Fife-Tidland GmbH, Personalabteilung, Max-Planck-Str 8, 65779 Kelkheim, Telefon +49 (0)6195 7002 0 oder per E-Mail an bewerbungen@maxcess.eu. Bitte beschränken Sie sich in der Emailanlage auf max. 3 Dateien mit einer max. Größe von je 2 MB. Für weitere Vorabinformationen steht Ihnen Herr Peter Kespohl unter der Telefonnummer 06195-7002 470 gerne zur Verfügung. Informationen zu unserem Firmenverbund
und unseren Produkten finden Sie unter www.maxcess.eu.