Die Viadrina ist eine international ausgerichtete Universität mit besonderer Ost­eu­ro­pa­kom­pe­tenz. Besonderes Gewicht liegt auf den Erwerb von Fremdsprachenkenntnissen und Praxis­er­fah­rungen.
Derzeit studieren über 6.600 Studierende aus 100 Ländern an den drei Fakultäten Jura, Wirt­schafts- und Kulturwissenschaften.
Der Anteil ausländischer Studenten beträgt 25,4 Prozent.
Seit ihrer Neugründung im Jahre 1991 folgt die Viadrina konsequent ihrem Konzept, junge Men­schen aus allen Teilen der Welt zusammenzuführen. Das hat sich bewährt und die Viadrina ist zu einem lebendigen und viel beachteten Mitglied im Kreis der deutschen und europäischen Hochschulen herangewachsen.

 

An der Stiftung Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) ist im Dezernat für Facility Management zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/s

 

Dezernentin/Dezernenten (Kenn-Nummer 6140-18-06)

(bis Entgeltgruppe 13 TV-L, Arbeitszeit Vollzeit (40 Stunden/Woche))

 

zu besetzen. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

Ihr Profil umfasst:

Wir bieten Ihnen:

Bewerberinnen können sich mit der Gleichstellungsbeauftragten in Verbindung setzen (www.europa-uni.de/gleichstellung). Die Universität unterstützt ihre Mitglieder bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie bietet familienfreundliche Studien- und Arbeitsbedingungen. Nähere Informationen finden Sie unter: (www.europa-uni.de/familie).

 

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung vorrangig berücksichtigt. Es ist empfehlenswert, auf eine evtl. Behinderung bereits in der Bewerbung hinzuweisen.

 

Bewerbungsschluss ist der 02.12.2018

 

Das Bewerbungsverfahren ist anonym. Sie bewerben sich grundsätzlich online und werden Schritt für Schritt durch das Online-Bewerbungsformular geführt.

Kenn-Nr. 6140-18-06

 

Sollten Sie Hilfe beim Bewerbungsverfahren benötigen, können Sie sich gern an folgende Mitarbeiterinnen wenden.

 

(Einwahl 0335 5534 Ansprechpartnerin Frau Neubert App. Nr. 4417,
Frau Lemanschik App. Nr. 4372 oder per E-Mail bewerbung@europa-uni.de)