Referent Compliance (m/w/d) -
Schwerpunkt
Beschwerdenmanagement

Standort Kassel

Ihre Aufgaben

Ihr Profil

  • Als Ansprechpartner für Kunden und Mitarbeiter, ggf. Aufsichtsbehörden sind Sie verantwortlich für die Korrespondenz mit den Beschwerdeführern (Telefon, Mail, Brief)
  • Sie sind zuständig für die Sicherstellung des Informationstransfers hinsichtlich des Beschwerdeverfahrens der Evangelischen Bank  
  • Außerdem verantworten Sie die Durchführung bzw. Koordination von Recherchen zu den konkreten Beschwerdefällen, ggf. auch die Anforderung von Stellungnahmen von Mitarbeitern
  • Die Maßnahmeneinleitung und -überwachung zur Lösung bzw. Klärung der Beschwerdethemen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich
  • Sie analysieren die Beschwerdeursachen auch im Hinblick auf Prozesse und Organisation der Bank und sind verantwortlich für die die Aufbereitung der Ergebnisse und die Kommunikation an die Verantwortlichen
  • Mit dem Rechtsbereich und dem Risikomanagement stehen Sie im engen Austausch
  • Die Erstellung von Reportings und Beschwerdeberichten runden Ihr Aufgabenspektrum ab
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsrecht oder Wirtschaftswissenschaften bzw. eine vergleichbare Qualifikation (Bankausbildung bzw. Erfahrung im Bankenumfeld)
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Kommunikationsfreude, Konfliktlösungsfähigkeit und kooperatives Auftreten
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbereitschaft und Vertrauenswürdigkeit
  • Selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Analytisches Denkvermögen
  • Teamfähigkeit und Empathie



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter www.eb.de.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass postalisch oder per E-Mail eingereichte Bewerbungen in Zukunft nicht mehr berücksichtigt werden können.

 

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:

Herrn Ralf Wilms • Abteilungsleiter Personal •
Telefon 0561 7887-1100 • oder an • Herrn Arne Christopher
Gayk • Head of Compliance • Telefon 0561 7887-2110