AUTOMATISCH DIE RICHTIGE ENTSCHEIDUNG

Über EKF:


Seit mehr als 25 Jahren entwickelt und baut EKF Automation GmbH als familiengeführtes Unternehmen kundenspezifische Automatisierungsanlagen. Mit innovativen Lösungen,
hoher Qualität und ständiger Orientierung an den Bedürfnissen unserer Kunden hat sich EKF einen anerkannten Namen als renommiertes Unternehmen für automatisierte Fertigungs-, Montage- und Prüfanlagen erworben.

Sie möchten gern Verantwortung übernehmen, Teil unseres motivierten Teams werden und Ihre Fähigkeiten aus der Konstruktion in unser Unternehmen einbringen?


Dann bieten wir Ihnen als

Teamleiter (m/w/d)
unserer Mechanik-Konstruktionsabteilung


ein spannendes Betätigungsfeld.

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche, orga­ni­sa­to­ri­sche und dis­zi­plinarische Führung der 13 Mit­ar­bei­ter des Teams Konstruk­tion
  • Erarbeitung von Anlagen­konzepten, Entwicklung kundenspezifischer Kon­struktionslösungen und Be­treuung deren Um­set­zung im Konstruktions­team
  • Sicherung von projektspezifischen Qualitäts-,Termin- und Kostenvorgaben
  • Sicherung eines hohen fachlichen Niveaus im Team Konstruktion
  • Sicherung effektiver Arbeitsabläufe im Team Konstruktion, Erstellung von Arbeitsanweisungen
  • Abstimmung mit anderen Fach­ab­tei­lungen (Entwicklung, E-Konstruktion, Programmierung, Einkauf, Montage, Service, Vertrieb)
  • Enge Zusammenarbeit mit den Projektleitern
  • Durchsetzung der Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG
  • Sicherung einer qualitativ hochwertigen Anlagendokumentation

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches (Fach-) Hochschulstudium, vorzugsweise in einem Studiengang Maschinenbau Konstruktion/Mechatronik
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Automatisierungs­technik/Sonder­maschinenbau/Anlagenbau
  • Führungserfahrung
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigenverantwortliches, selbstständiges, organisiertes und zielgerichtetes Arbeiten
  • Fremdsprachenkenntnisse: Englisch

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit
  • Kurze Entscheidungswege
  • Eine leistungsorientierte Vergütung
  • Ein motiviertes Team und kooperatives Arbeitsklima
  • Einen modernen Arbeitsplatz in einem Technologiezentrum
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten der Weiterbildung