Die Ypsomed Produktion GmbH ist die deutsche Produktionsgesellschaft des Schweizer Medizintechnikkonzerns Ypsomed AG. Der Fokus des neuen Produktionswerks liegt in der Fertigung und Montage von Injektions-Pens, Autoinjektoren und Infusionssets zur subkutanen Verabreichung flüssiger Medikamente, für die Therapie von Diabetes und anderen (Autoimmun-) Erkrankungen.

Zur Unterstützung am neuen Produktionsstandort Schwerin suchen wir eine engagierte, motivierte und fachlich versierte Persönlichkeit für die Position

Fachkraft für Arbeitssicherheit / Sicherheitsfachkraft m/w/d

Ihre Hauptaufgaben:

  • Unterstützung bei der Umsetzung aller gesetzlichen Vorgaben und Anforderungen nach ASiG und DGUV
  • Fachkundige Beratung der Führungskräfte und Mitarbeitenden bei Fragen der Arbeitssicherheit
  • Sicherheitstechnische Beratung bei der Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen für Arbeitsplätze, Anlagen und Gefahrstoffe
  • Durchführung von Sicherheitsbegehungen, Sicherheitsaudits und Risikobetrachtungen
  • Konzeption und Durchführung von Schulungsmaßnahmen zur weiteren Sensibilisierung für Arbeitssicherheit
  • Integration der Arbeitsschutzanforderungen in das bestehende Managementsystem
  • Analyse von Arbeitsunfällen und Erarbeitung von geeigneten Maßnahmen zur Vermeidung der Gefährdungen
  • Qualifiziertes Reporting, Auswerten von Berichten, Protokollen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Techniker, Meister oder gleichwertig
  • Zusatzqualifikation zur Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • sehr gute Kenntnisse der rechtlichen Grundlagen im Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • gute Kenntnisse des QHSE-Managements, der entsprechenden Normen (ISO 45001, ISO 9001)
  • Selbstständige, analytische und systematische Arbeitsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit und Formulierungssicherheit

Ihre Vorteile:

  • Maßgeschneidertes Einarbeitungskonzept sowie innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeiten in neuen Gebäuden mit modernsten Produktionsanlagen
  • Verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit Raum für Eigeninitiative und Kreativität
  • AG-Zuschuss zur Altersvorsorge sowie zum Firmenfitnessprogramm

Spezielles:

Im Rahmen der Einarbeitung werden Sie für rund sechs Monate zum Wissensaufbau und zur vertieften Einarbeitung in der Schweiz tätig sein. Anschließend wird die Stelle regulär in Schwerin angetreten.

Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail an: jobs-schwerin@ypsomed.com. Bitte teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung und den frühestmöglichen Eintrittstermin mit.  
Gerne beantwortet Frau Sandra Stiegler-Kachel Ihre Fragen unter Telefon: 0385 208 48 151.