Der Paritätische Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V. ist einer der sechs Spitzenverbände der Freien Wohlfahrts­pflege in Niedersachsen und Dachverband für mehr als 870 rechtlich und organisatorisch selbständige gemeinnützige Mitgliedsorganisationen mit über 1 Mio. Einzelmitgliedern. In 41 verbandseigenen dezentralen Sozialzentren in ganz Niedersachsen mit über 3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird soziale Arbeit mit und für die Menschen vor Ort geleistet.

Verstärken Sie unsere Abteilung Personalmanagement in der Landesverbandsgeschäftsstelle in Hannover (38,5 Std./ Woche) sowie in unseren Kreisverbänden in Osnabrück (19,25 Std./Woche), Schaumburg mit dem Standort Bückeburg (19,25 Std./Woche), Aurich (19,25 Std./Woche) und Oldenburg (19,25 Std./Woche) zum nächstmög­lichen Zeitpunkt. Alle fünf Stellen sind unbefristet.

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Personalwesen

Ihre Aufgaben:

  • Personalsachbearbeitung von der Einstellung bis zur Beendigung eines Beschäftigungsverhält­nisses, z. B. Verträge, Abmahnungen, Zeugnisse, Kündigungen etc.
  • Anlage und Pflege von Personalstamm- und Bewegungsdaten im Personalmanagementsystem
  • Pflege und Verwaltung der Personalakten
  • Durchführung der monatlichen Entgeltabrech­nungen für einen definierten Mitarbeiterkreis
  • Ausstellung routinemäßiger Bescheinigungen für Mitarbeitende und Behörden
  • Beratung von Mitarbeitenden und Führungskräften in personalwirtschaftlichen Fragestellungen
  • Unterstützung bei der Konzeption und Einführung neuer Personalprozesse

Ihr Profil:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung oder ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, optimalerweise mit Schwerpunkt Personal sowie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Entgelt und Personal
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Sie können sicher mit den MS-Office Programmen umgehen
  • Sie sind ein Organisationstalent und arbeiten zuverlässig, strukturiert und sorgfältig
  • Sie zeichnet eine flexible Arbeitsweise und hohe Einsatzbereitschaft aus
  • Sie besitzen eine Hands-on-Mentalität und bringen gerne eigene Ideen mit ein
  • Führerschein Klasse B sowie Reisebereitschaft sind vorhanden

Wir bieten Ihnen:

  • Eine fachlich anspruchsvolle und langfristig angelegte Aufgabe
  • Die Mitgestaltung dieser Position bei einem renommierten Arbeitgeber in der Wohlfahrtspflege
  • Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten  
  • Eine sinnstiftende Tätigkeit mit der Möglichkeit, etwas zu bewegen
  • Soziale Leistungen, wie zum Beispiel:
    • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (4% vom Brutto-Entgelt) nach 1 Jahr Betriebszugehörigkeit
    • Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
    • Heiligabend und Silvester sind bei uns arbeitsfrei
    • Zahlreiche Vergünstigungen auf Veranstaltungen, E-Bikes, im Fitnessstudio u. v. m.
    • Beihilfen für Kinderbetreuung, Zahnersatz, Sehhilfen, Hörgeräte u. v. m.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe Ihrer Gehalts­vor­stellung, Ihres gewünschten Standortes sowie Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an:

 

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Jenny Fiedler (Personalreferentin Recruiting & Marketing) unter der
Rufnummer 0511 920909601 zur Verfügung.