System Engineer (m/w/d) Aviation

Athen, London, Toronto, Hamburg, Bangalore, Stockholm – das sind nur einige wenige Flughäfen, für die Materna IPS (Intelligent Passenger Solutions) Systeme für die weltweite Passagierabfertigung bereitstellt. Unser Team entwickelt kundenorientierte, professionelle und sichere Lösungen für alle Stationen des Passagiers: Vom Check-in am Kiosk, per Internet oder Smartphone über die Gepäckaufgabe mittels automatisierter Gepäckabfertigung bis zum automatischen Boarding mit unseren Lösungen. Mit unseren jüngsten Projekten am Flughafen Tokyo Haneda und am Flughafen Denver haben wir einen Grundstein für weitere Projekte in Asien und Nordamerika gelegt.

 

Sie sind technikbegeistert und haben Lust bei der Digitalisierung und Automatisierung der Luftfahrtbranche mitzuwirken? Verstärken Sie uns als System Engineer.

 

Standort: Dortmund

Als System Engineer bei Materna IPS

  • verantworten Sie die Installation und Administration unserer Software-Lösungen für die Passagierabfertigung inklusive der Einrichtung der lokalen Netzwerk-Infrastruktur an Flughäfen, remote oder in der Cloud.
  • überwachen Sie Hardwareinstallationen am Flughafen.
  • sind Sie mit der Inbetriebnahme, Integrationstests und der Abnahmebegleitung sowie der Erstellung von Systemdokumentationen betraut.
  • sind Sie technischer Supportansprechpartner inkl. Ticketbearbeitung und nehmen an Bereitschaften teil.
  • zertifizieren Sie Airline Applikationen nach internationalen Standards.

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen mit Windows/Linux-Betriebssystemen
  • Erfahrungen mit Public Cloud Systemen, z.B. AWS, sind von Vorteil
  • Grundkenntnisse in der Script-Programmierung, z. B. PowerShell   
  • Kenntnisse im Datenbank-Bereich, z. B. PostgreSQL, MS-SQL Server
  • Kenntnisse über Netzwerk-Technologien sind von Vorteil
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft
Das erwartet Sie bei uns:

Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir Sie bei Materna exzellent fördern.

 

  • Das Materna Laufbahnmodell hält Ihre Karriere in Schwung. Ihre Leistungen und Fähigkeiten bringen Sie weiter. Das ist sicher.
  • Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Business-Skills.
  • Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen per Live-Stream ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion.

Ihre Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf Ihren Pioniergeist!

 

  • Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.
  • Bei Materna sind Sie bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf Ihre Ideen.
  • Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Daher sind sowohl Arbeitsort als auch Arbeitszeit flexibel. Ihre Arbeitszeiten können Sie darüber hinaus täglich erfassen und in der Waage halten.

Seien Sie wie Sie sind und erleben ein starkes Miteinander. Materna und Ihre neuen Kollegen freuen sich auf Sie!

 

  • Unser Paten-Konzept stellt Ihre schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher.
  • Sie finden auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you- are-Mentalität inkl. Duz-Kultur.
  • Freuen Sie sich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir Sie persönlich auf der Weihnachtsfeier, beim Mittagskonzert oder Business- Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z.B. beim Welcome Day und der Brown Bag Session.
  • Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Yiting Li, HR Managerin
Telefon: +49 (231) 5599 8213