Über uns

 

Die Mr. Wash Autoservice AG ist ein seit über 50 Jahren bestehendes Familienunternehmen.

 

Mit mehr als 1.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir einer der führenden Dienstleister im Bereich der professionellen Autowäsche und der Fahrzeuginnenreinigung. Darüber hinaus betreiben wir eigene, hochmoderne Tankstellen und Ölwechselstationen.

Hinter den Kulissen der imposanten Autowasch-Servicecenter gibt es noch unsere Hauptverwaltung in Essen. Dort findet man neben der Personalabteilung, der IT-Abteilung und dem Sekretariat auch unsere Finanzbuchhaltung, welche zur Unterstützung ihres freundliches Teams eine/n neue/n Kollege/Kollegin sucht.

 

Mitarbeiter in der Finanz- Bilanzbuchhaltung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • operative Tätigkeiten in der Finanzbuchhaltung
  • Buchung verschiedenster Geschäftsvorfälle im Bereich der Debitoren-, Kreditoren-, und Anlagenbuchhaltung
  • Vorbereitung von Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüssen
  • Durchführung von Prüfungs- und Abstimmungsprozessen
  • Erstellung von Statistiken und Auswertungen
  • Support für unsere Niederlassungen

Mitbringen sollten Sie:

  • abgeschlossene kaufmännische/steuerfachliche Ausbildung, idealerweise als geprüfter Finanz- oder Bilanzbuchhalter
  • oder mehrjährige Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen
  • fundierte Kenntnisse im Umgang mit einer Buchhaltungssoftware, idealerweise SAGE

Unser Angebot:

  • unbefristete Vollzeitanstellung
  • freundliches Arbeitsklima
  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • hervorragendes Gehalt
  • betriebliche Altersvorsorge

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inkl. Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (Bitte ausschließlich PDF Dateien).

 

Beachten Sie auch, dass wir Bewerbungen per E-Mail aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mehr berücksichtigen dürfen.

Bei Fragen sind wir unter 0201/220 880 64 für Sie erreichbar.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung an

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungen per E-Mail aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht mehr berrücksichtigen dürfen.