Wir suchen Sie zur Verstärkung unseres Teams als

Leitung Qualitätsmanagement/ Qualitätsmanager (m/w/d)
für Maschinenbau, Medizin- und Luftfahrttechnik

Die Messner GmbH ist ein Zulieferunternehmen für technische Bauteile höchster Präzision aus den Bereichen Maschinenbau, Automatisierungs- und Medizintechnik sowie Luft- und Raumfahrt. Wir produzieren seit über 45 Jahren industrielle Präzisionsteile oder Baugruppen nach Vorgaben unserer international erfolgreichen Kunden. Die Herstellung komplexer, hochgenauer Frästeile/kubischer Teile, aber auch von Drehteilen in Klein-, Mittel- und Großserie mit hoher Fertigungstiefe ist hierbei unsere Kernkompetenz. Unser Unternehmen ist selbstverständlich zertifiziert nach den Qualitätsstandards der ISO 9001:2015 und ISO 13485:2016 für Medizintechnik. Wenn auch Sie an Ihrer Arbeitsstelle mehr bewegen und damit einen wichtigen Teil zum Unternehmenserfolg beitragen möchten, dann sind Sie bei uns richtig.

Ihre Aufgaben

  • Leitung des Qualitätsmanagements und Verant­wortung für ein kleines QS-Mitarbeiterteam
  • Verantwortung für die Konformität des Quali­tätsmanagements nach ISO 13485 und ISO 9001
  • Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten sowie interne Abteilungen in allen Qualitätsbelangen
  • Hauptverantwortung bei der Einführung des Managementsystems EN 9100
  • Ständige Pflege und Weiterentwicklung der Qualitätsmanagementsysteme und definieren von Qualitätszielen
  • Vorbereitung und Durchführung von internen und externen QM Audits, Produkt- und Prozess­audits sowie Überwachung und Umsetzung daraus resultierender Maßnahmen
  • Erstellung und Durchführung des jährlichen Managementreviews
  • Überwachung, Verwaltung und Erstellung von QM Dokumenten und technischen Dokumentationen (APQP, FMEA)
  • Erstellung von Dokumenten und Vorgaben im Bereich Qualitätsmanagement für die Produktion (ISO 13485 und EN 9100)
  • Bewertung und Optimierung der Produkt-/ Prozesssicherheit
  • Überwachung der Qualitätsmaßnahmen, inkl. Abnahmen und Freigaben
  • Ursachen- und Fehleranalyse sowie Einleitung von Korrekturmaßnahmen zur Vermeidung von Fehlern
  • Reklamationsmanagement mit Kunden, Lie­fe­ranten und internen Abteilungen

Unsere Erwartungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches/ naturwissenschaftliches Studium oder auch eine technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker/ Meister mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrung in den Management­systemen ISO 9001, 13485 oder EN 9100
  • Selbstständigkeit, Eigenverantwortung, struk­turierte Denk- und Handlungsweise
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und sicheres Auftreten, sowie Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Grundlegende Kenntnisse in betrieblichen, technischen sowie betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • Zusatzqualifikation im Qualitätswesen wünschenswert (z.B. Auditor, FMEA-Moderator, QMB, QMF)
  • Bereitschaft zur Weiterbildung (im Bereich Qualitätsmanagement)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office Kenntnisse

Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit einer überdurch­schnitt­li­chen Vergütung und guten Entwicklungsmöglichkeiten in einem modernen Arbeitsumfeld. Permanente Weiterbildungs­möglichkeiten, Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge sind für uns selbstverständlich.