Für unsere Abteilung Engineering suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Director Engineering (m/w/d)

Es handelt sich hierbei um eine unbefristete Vollzeitstelle.

FERRING Pharmaceuticals ist ein forschungsorientiertes, biopharmazeutische Unternehmen, dass sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen  weltweit zu helfen, ein gesundes und damit besseres Leben zu führen. Ferring ist führend in den Gebieten der Reproduktionsmedizin und Frauengesundheit sowie in Spezielbereichen innerhalb der Gastroenterologie und Urologie. Ferring beschäftigt circa 6.500 Personen weltweit , hat  Tochter­gesellschaften in fast 60 Ländern und vertreibt seine Produkte in 110 Ländern.

 

Ihre Mission

Als Director Engineering (m/w/d) übernehmen Sie die disziplinarische Verantwortung für die Mitarbeiter (m/w/d) ihrer Abteilung. Diese umfasst die Gruppen Technical Production Support, Process & CAPEX Projects, sowie Facility Management & Site Services. Weiterhin sind Sie Mitglied des lokalen Management Teams und haben einen direkten Berichtsweg an den Geschäftsführer der Ferring GmbH.

IHR AUFGABENGEBIET:

  • Schnittstelle zu anderen Abteilungen bezüglich aller technischer Belange, von Produktionsanlagen, den technischen Gebäudeausrüstungen, sowie den Außenanlagen

  • Budgeterstellung für die Abteilung Engineering und laufende Budgetüberwachung in Abstimmung mit dem Controlling (CAPEX/OPEX)

  • Sicherstellung einer hohen technischen Anlagenverfügbarkeit und Produktausbeute

  • Unterstützung der Produktionsgruppen bei allen technischen Problemen und Optimierungen

  • Organisation und Durchführung der GMP-gerechten Wartung, Kalibrierung und Qualifizierung der Produktionsanlagen und technischen Gebäudeausrüstungen

  • Koordination und Überwachung der Servicefirmen und Serviceverträge

  • Verantwortlichkeit bei der Beschaffung, dem Aufbau und der Inbetriebnahme von neuen Produktionsanlagen und technischen Gebäudeausrüstungen

  • Vorbereitung, Planung von strategischen Investitionen in Ihrem Verantwortungsbereich (Ausarbeitung von techn. Konzepten, Kosten, Zeit- und Ressourcenplanung)

  • Koordination, Unterstützung der Projektverantwortlichen bei der Projektumsetzung

  • Verantwortlichkeit für die Erstellung und Pflege des Site Master Planes

  • Erstellung periodischer Statusberichte für die Abteilung Engineering, sowie Erstellung und Verwaltung der relevanten Kennzahlen für das Engineering

  • Zusammenarbeit mit dem Global Engineering bei Großprojekten am Standort

  • Aufbau und Implementierung eines digitalen Wartungssystems (CMMS: computerized maintenance management systems)

  • Organisation und Sicherstellung des Störungsdienstes außerhalb der Normalarbeitszeit

  • Einhaltung der Bestimmungen von AMG, PharmBetrV, Unfallverhütungsvorschriften und weiteren gesetzlichen und internen Richtlinien im Bereich Engineering

 

IHR QUALIFIKATIONSPROFIL:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Studium, z.B. im Bereich der Ingenieurwissenschaften oder eine abgeschlossene technische Berufsausbildung, z.B. Techniker/Meister (m/w/d) in der Fachrichtung Mechanik, Elektrotechnik, Mechatronik

  • Sie sind eine starke, motivierende Persönlichkeit mit mehrjähriger Führungserfahrung

  • Sie haben mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in der technischen Betreuung von Produktionsanlagen und technischen Gebäudeausrüstungen

  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Wartung und Kalibrierung im technischen Umfeld mit

  • Sie besitzen Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie und haben erste praktische Erfahrung im Bereich der Gefriertrocknung und der aseptischen Abfüllung

  • Sie haben gute Kenntnisse im Projektmanagement und Sie haben bereits technische Projekte eigenverantwortlich geleitet

  • Sie haben sehr gute Kenntnisse in einem gängigen elektronischen Wartungssystem, z.B. CMMS

  • Sie verfügen über ein ausgeprägtes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein, inklusive der damit verbundenen exakten und sorgfältigen Arbeitsweise

  • Sie verfügen über diplomatisches Geschick und interkulturelles Verständnis auf internationalem Gebiet

  • Sie besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen sowie die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen

  • Sie sind absolut vertrauenswürdig und loyal, sowie eine teamfähige und kommunikative Persönlichkeit und verfügen über eine strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

  • Sie verfügen über sehr gute Deutsch-/ und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Sie bringen die Bereitschaft für Dienstreisen im begrenzten Umfang mit

WIR BIETEN:

  • Interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem international arbeitenden, innovativen und inhabergeführten Unternehmen

  • Eine offene Unternehmenskultur und ein positives Arbeitsklima in einem kollegialen Team, in dem wir auch unsere Erfolge miteinander feiern

  • Fachlich herausfordernde Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten in einer zukunftsstarken Branche

  • Eine leistungsgerechte Vergütung, inklusive Bonusmodell

  • Attraktive Sozialleistungen (z. B. 13. Gehalt, Urlaubsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, etc.)

  • Angebote zu den Themen Gesundheitsförderung, Work-Life Balance sowie Familie & Beruf

  • Umfangreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Unsere Mitarbeiter entwickeln wir im Rahmen individueller Programme (z. B. Förderungsprogramm für Führungs- und Nachwuchsführungskräfte).

  • Möglichkeiten der individuellen Karriereplanung und Persönlichkeitsentwicklung in einem international agierenden Umfeld

  • Zuschüsse zum öffentlichen Nahverkehr

  • Kostenlose Parkplätze

  • Kostenlose Getränke und frisches Obst

 

Kommen Sie zu uns und gestalten Sie mit – unsere Zukunft steckt voller Chancen.

 

Datenverabreitung:
Ferring ist stolz darauf, ein Arbeitgeber der Chancengleichheit zu sein. Wir verpflichten uns, allen potenziellen Mitarbeitern im Rahmen des Einstellungsverfahrens den gleichen Zugang zu Beschäftigungsmöglichkeiten zu bieten. Ferring erfüllt und unterstützt alle nationalen und lokalen Gesetze in Bezug auf Antidiskriminierung. Bitte beachten Sie, dass Ferring vom Recruitment Process Outsourcing Dienstleister Serendi unterstützt wird. Serendi ist exklusiver Partner von Ferring und unter anderem für die oben genannte Stelle zuständig. Ihre Daten werden gemäß den Compliance-Richtlinien von Ferring behandelt. Weitere Informationen finden Sie in der Recruiting - Datenschutzerklärung. https://www.serendi.com/recruitment-data-privacy-statement

Ferring GmbH | Wittland 11 | 24109 Kiel
Tel: +49 431 5852 0 | Fax: +49 431 5852 74 | www.ferring.de