Konstrukteur (m/w/d) – GTG Installation

 

Als führender Hersteller von mechanischen Verbindungselementen treten wir als Systemlieferant in verschiedenen Märkten von Automotive bis hin zu Consumer Electronics auf. Teil dieses von uns angebotenen Systems ist die Verarbeitungstechnik, die bei unserem Kunden für das korrekte Einbringen unserer Produkte in deren Anwendungen sicherstellt.

Zur Weiterentwicklung dieser Verarbeitungstechnik suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt Verstär­kung für das bestehende Team „Installation Technology“ einen


Konstrukteur (m/w/d) – GTG Installation

 
 

Während Sie die Verarbeitungstechnik für sämtliche Verbindungselemente der PennEngineering Gruppe weiterentwickeln und somit Teil von PennEngineering (USA, Danboro, PA) sind, ist Ihr Arbeitgeber und Arbeitsort die Pennengineering Tochtergesellschaft PROFIL Verbindungstechnik GmbH & Co.KG in Friedrichsdorf. Sie ergänzen das Team von PROFIL, indem Sie Ihr bestehendes Fachwissen einbringen und zum anderen das bereits bestehende Know-How übernehmen und auf neue Anwendungen übertragen.

Ihre Aufgabe – für gute Verbindungen sorgen:

  • Entwicklung von Fördersystemen und Verarbeitungsmaschinen für das PROFIL & PEM Produktportfolio
  • Analyse der Anforderungen unserer Kunden aus verschiedenen Märkten
  • Erarbeitung / Spezifikation und Entwicklung von Konzepten unter Einsatz neuerster Technologien
  • 3D Konstruktion von Maschinen für den Automobilbereich (Siemens NX)
  • Erstellen von Pneumatikplänen
  • Erstellen von Fertigungs- und Zusammenbauzeichnungen
  • Erstellen von Pflichtenheften
  • Selbstständige Abstimmung mit Kollegen aus den Bereichen Anwendungstechnik, Vertrieb, Qualität und Service

Ihr Profil, das Sie mit uns verbindet:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Werkzeug-Konstruktionsmechaniker (m/w/d), idealerweise ergänzt durch einen Technikerabschluss, oder haben Maschinenbau studiert
  • Durch mindestens 2 Jahre Berufserfahrung können Sie sehr gute Kenntnisse in der CAD Konstruktion vorweisen – idealerweise mit Siemens NX
  • Idealerweise Erfahrung in der Konstruktion von Fördertechnik, speziell sehr kleiner Komponenten für den Elektronikbereich / Automotive Electronics
  • Gute Kenntnisse in der Steuerungstechnik / Pneumatik / Elektrotechnik sind wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit Standards der Automobilindustrie, relevanter Normen und in der Erstellung von Risikobeurteilungen gemäß Maschinenrichtlinie
  • Sie sind ein zielorientierter Teamplayer mit einem ausgeprägten Problemlösungsgeschick
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise, sowie Ihre hohe Analysekompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Erfahrungen im Projektmanagement sind vorteilhaft, jedoch keine Voraussetzung
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Innovationsbereitschaft und Kreativität

Ihr Plus bei uns:

  • Attraktives Vergütungspaket – ein überdurchschnittliches Gehalt, Weihnachtsgeld und eine betriebliche Altersvorsorge
  • Persönliche Flexibilität – dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Tagen Urlaub
  • Tolles Miteinander – regelmäßige Mitarbeiterevents, flache Hierarchien, eine konstruktive Feedback-Kultur und ein wertschätzender, kollegialer Umgang miteinander
  • Echte Perspektiven – Fort- und Weiterbildungen werden gefördert
  • Einfache Erreichbarkeit – direkt an der A5 gelegen, kostenlose Parkplätze am Standort plus die Möglichkeit, ein Firmenfahrrad zu leasen