Leviat, ein Unternehmen des CRH-Konzerns, ist weltweit führender Anbieter von Verbindungs-, Befestigungs-, Hebe- und Verankerungstechnik für die Bauindustrie. Unsere technischen Produkte und innovativen Baulösungen werden in einer Vielzahl von Marktsegmenten von Wohngebäuden bis hin zur Infrastruktur eingesetzt und ermöglichen es den Anwendern, besser, solider, sicherer und schneller zu bauen. Wir beschäftigen rund 3.000 Mitarbeiter an 60 Standorten weltweit. Leviat ist die Heimat vertrauter Produktmarken wie Ancon, HALFEN, Plaka und Meadow Burke.

Zur Verstärkung unseres Teams Qualitätssicherung am Standort Langenfeld (NRW) suchen wir eine/n

Mitarbeiter operative Qualitätssicherung (m/w/d)

Ihre künftigen Aufgaben:
  • Vorbereitung von Prüfproben und Bewertung
  • Durchführen von Zugproben aller Art (Standardknochen, Fertigprodukte für unser Werk in Langenfeld, als auch andere Werke, Sonderproben)
  • Durchführung von Prüfungen nach Vorgaben aus unserer Entwicklungsabteilung – beispielsweise Ätzproben, Härteprüfungen, Spektralanalysen etc.
  • Erstellung, Änderung sowie Verwaltung von Prüfplänen
  • Organisation und Sicherstellung der Eigenüberwachung
  • Wareneingangsprüfungen
  • Bearbeitung von Erstmusterprüfberichten
  • Reklamationsbearbeitung Kunden/Lieferanten/Produktion
  • Eigenständige Vorbereitung, Durchführung sowie Dokumentation interner Qualitätsaudits
  • Durchführung der Messmittelüberwachung, Kalibrierung, Dokumentation, Austausch und Beschaffung von Messmitteln
  • Kenntnisse in der Koordinatenmesstechnik
 
Qualifikationen – die uns überzeugen:
  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung zum Industriemechaniker oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich der Qualitätssicherung
  • Gute Englisch- und EDV-Kenntnisse
  • Erfahrung bei der Vorbereitung, Durchführung sowie Dokumentation von internen Audits
  • Technisches Verständnis – insbesondere für die Durchfüh­rung von Zugversuchen, Härtemessungen sowie Schicht­dickenmessungen
  • Kenntnisse gängiger Qualitätstechniken z.B. Fehlersammel­karte, Qualitätsregelkarte, FMEA oder SPC sowie einschlä­gige Kenntnisse eines ERP-Systems
  • Erfahrung mit CAQ-Systemen z.B. QDA Solutions
  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Teamorientierung, Eigen­moti­va­tion sowie soziale Kompetenz
 

Was Sie von uns erwarten können:

Wir bieten Ihnen eine faire und attraktive Vergütung, sowie familienfreundliche, flexible Arbeits­zeiten mit Gleitzeitregelung. Sie arbeiten in einem wertschätzenden Umfeld, mit abwechslungs­reichen Aufgaben, in dem eigenverantwortliches Handeln gefragt ist und der dafür notwendige Gestaltungsspielraum gegeben wird. Ihre Teamkollegen stehen Ihnen auch nach erfolgreicher Einarbeitung zuverlässig mit Rat und Tat zur Seite.

Des Weiteren bieten wir Ihnen technisch gut ausgestattete Arbeitsplätze und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens; interne & externe Weiterbildungsangebote (z.B. Coaching, digitale Lernplatt­form), Bikeleasing, Kaffee-Corner mit kostenlosen Getränken, einer arbeitgeberfinanzierten Betriebs­rente, die Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung und einem etablierten Onboarding-Prozess. Mitarbeiterevents und weitere attraktive Sozialleistungen runden unser Angebot ab.