Karriereentwicklung in einer reizvollen Region

Bei unserer Mandantin handelt es sich um eine etablierte Trägerorganisation in Niedersachsen mit 10 Krankenhäusern, 3.400 Betten und 8.000 Mitarbeitern (w/m/d). Rund 135.000 stationäre und etwa 180.000 ambulante Patienten werden jährlich versorgt. Für eine der Kliniken der Grund- und Regelversorgung mit 8 Fachabteilungen, 216 Planbetten, über 500 Mitarbeitern (w/m/d) und einer Versorgung von jährlich etwa 13.000 stationären Patienten (w/m/d) suchen wir im Zuge einer geregelten Nachfolge zum nächstmöglichen Termin eine engagierte und fachlich versierte Persönlichkeit als

 

Leitender Oberarzt (w/m/d)
Gynäkologie und Geburtshilfe

Die Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe ist schwer­punkt­mäßig auf die gynäkologische  Onkologie (MIC III), auf die onkologische Mammachirurgie und auf die Ge­burts­hilfe ausgerichtet. Es besteht ein standort­über­grei­fen­des kooperatives Brustzentrum innerhalb der Träger­organisation. Zusätzlich erfolgt eine enge Zusammen­arbeit mit der Klinik für Urologie im Rahmen des Kontinenz- und Becken­boden­zentrums. Die Geburtshilfe orientiert sich intensiv an den Bedürfnissen werdender Mütter und bietet neben modernsten diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten selbstverständlich auch Still- und Laktationsberatungen sowie Rück­bildungs­gymnastik an. Wohnlich eingerichtete Entbindungsräume bieten eine angenehme Atmosphäre und für die Be­treu­ung der Neugeborenen sorgen Kinderkrankenschwestern sowie ein niedergelassener Kinderarzt. Die Klinik genießt einen ausgezeichneten Ruf in der Bevölkerung.

 

Für die Position des Leitenden Oberarztes (w/m/d) suchen wir einen oberarzterfahrenen Facharzt (w/m/d) für Gynäkologie und Geburtshilfe mit fundierter Berufs­er­fahrung sowohl in der Frauenheilkunde als auch in der Geburtshilfe. Die Beherrschung konservativer und vor allem moderner Operationstechniken im Bereich der endoskopischen Gynäkologie werden voraus­gesetzt. Wir erwarten von Ihnen, dass Sie Ihren nächsten fachlichen Karriereschritt gehen möchten und sich auch durch organisatorische Fähigkeiten auszeichnen. Dabei führen Sie die Assistenten (w/m/d) kollegial und teamorientiert auf Augenhöhe und haben Freude an der Ausbildung. Sie zeichnen sich durch Einfühlungsvermögen gegenüber Patienten und Mitarbeitern (w/m/d) aus. Unsere Mandantin bietet Ihnen mit großstädtischer Anbindung eine attraktive außertarifliche Vergütung. 

 

Für weitere Vorabinformationen stehen Ihnen die be­auf­tragten Berater, Herr Christian Strauß und Frau Anika Ptaschinski, unter der Rufnummer 04161-51 98 10 gern zur Verfügung. Ihre vollständigen und qualifizierten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die unten angegebene E-Mail unter der Kennziffer 19 023 an die Tadewald Personalberatung GmbH, Am Markt 1, 21614 Buxtehude. Die absolute Diskretion Ihrer Anfrage und Bewerbung sichern wir Ihnen gern zu. Es gelten unsere Daten­schutz­bestimmungen.

personalberatung@tadewald.de

www.tadewald.de