Controllingfunktion für Zulieferer im Bereich erneuerbare Energien

Unser Kunde ist der führende Hersteller von qualitativ hochwertigen Großgussteilen, die global ansässige Windener­gieanlagenhersteller für on- und off-shore-Anwendungen einsetzen. Das Unternehmen ist wirtschaftlich und finanziell sehr gut aufgestellt und befindet sich in einem attraktiven und zukunftsorientierten Marktumfeld. Mit derzeit drei Gießereien und drei Be­arbeitungszentren in Europa und China ist man ideal aufgestellt, um alle Kunden global zu beliefern. Gruppenweit beschäftigt das Unternehmen 1000 Mitarbeiter, die einen Jahresumsatz von ca. € 200 Mio. erwirtschaften. Das HQ ist im Großraum Hamburg.

Im Zuge des weiteren Ausbaus des Gruppenbereichs Controlling am HQ im Großraum Hamburg schafft man eine neue Funktion und sucht einen analytisch starken, verbindlichen, vertrauenswürdigen und eigenständig agierenden

Business Controller Finance (m/w/d)

Ihr Aufgabenbereich

  • Internationale Controllingverantwortung mit dem Fokus Finance für alle Gesellschaften der Gruppe
  • Monatliches Reporting über die wirtschaftliche Entwicklung der einzelnen Gruppengesellschaften an das Gruppenmanagement inkl. Durchführung von Soll-Ist- Vergleichen und Abweichungsanalysen bzgl. Budget,
    Forecast, etc.
  • Erarbeitung von Handlungsalternativen und Diskussion mit der Werksleitung
  • Unterstützung der Werke bei Durchführung von jährlichem Budget- und Forecastprozesses, Bilanzerstellung, etc.
  • Pflege und Weiterentwicklung von Kennzahlen, Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung
  • Mitwirkung bei Monats-, Quartals- und Jahresabschluss in Austausch mit Accounting
  • Bei Bedarf internationale Reisebereitschaft
  • Dienstsitz ist am HQ mit Berichtslinie an den Group Director Controlling

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich BWL
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Aufgaben im internationalen industriellen Umfeld
  • Vorausgesetzt werden Kenntnisse der gängigen Finanzkennzahlen, in mehrstufiger Deckungsbeitrags-, Kostenträger- und Kostenstellenrechnung
  • Analytische Stärke im Interpretieren von Kennzahlen und Erarbeiten von Handlungsempfehlungen
  • Wünschenswert sind Erfahrungen mit Planungs- und Reportingsystemen wie z. B. IBM Cognos TM1 und ERP-Systemen wie z. B. Dynamics AX
  • Sicheres Englisch in Wort und Schrift sowie umfassende MS-Excel Kenntnisse
  • Selbstsicher, kommunikativ standhaft, durchsetzungsfähig, lösungsorientiert, pro-aktiv handelnd, eigenmotiviert, serviceorientiertes Handeln, ganzheitliches Denken, teamfähig und interkulturelles Verständnis
 

Jauss HR-Consulting GmbH & Co. KG
Neubrückstraße 12
40213 Düsseldorf