Stellenausschreibung

Die gbs – Gesellschaft für Banksysteme GmbH verbindet betriebswirtschaftliche Fragestellungen mit zukunftsweisenden IT-Lösungen. Wir arbeiten in flachen und dynamischen Strukturen, in denen jeder gefördert und gefordert wird, sich einzubringen.

Zur Unterstützung unseres weiteren Wachstums haben wir Bedarf an eigenverantwortlich handelnden Unternehmerpersönlichkei­ten, die uns und unsere Kunden mit ihrer fachlichen und technischen Expertise unterstützen.

Am Standort Düsseldorf ist zum nächstmöglichen Termin eine Stelle zu besetzen als:

Consultant (m/w/d)

Folgende Aufgaben erwarten Sie

  • Sie sind das Bindeglied zwischen IT und Business im Finanz­dienstleistungssektor und haben Spaß daran inno­va­tive IT-Lösungen im digitalen Zeitalter zu gestalten.
  • Sie arbeiten in IT-Kundenprojekten mit und entwickeln mit unseren Kunden passgenaue IT-Lösungen.
  • Sie erkennen digitale Schwachstellen und identifizieren Verbesserungspotential in den IT-gestützten Prozessen der Kunden. Hierzu analysieren, priorisieren und managen Sie IT-Anforderungen für betriebswirtschaftliche, prozessuale Fragestellungen.
  • Sie diskutieren diese Lösungen in Workshops mit unseren Kunden und präsentieren die erarbeiteten Ergebnisse.
  • Sie arbeiten in abwechslungsreichen Projekten zur digi­ta­len Transformation unserer Kunden mit. Hierbei über­neh­men Sie eigene Aufgaben und können sich stetig weiter­ent­wickeln.

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes informationstechnologisches, mathe­ma­tisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Kenntnisse aus Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse des Finanzdienstleistungssektor (z.B. Bank­produkte, Prozesse in Banken, Bankcontrolling, Fondsgesellschaften, Versicherungen) und der damit verbun­denen Prozesse
  • Kenntnisse von Bankentechnologie/ Bankanwendungen (z.B. bank21, agree21, SAP-Banking, Avaloq Banking Suite) und/oder Versicherungsanwendungen vorteilhaft
  • Know-how in digitalen Themen (Web-Technologien, API, Digitale Ökosysteme), BPMN (Business Process Modeling and Notation) und /oder IT-Architekturen(ARIS. TOGAF. EAMPC 2) wünschenswert
  • Strukturierte Arbeitsweise, analytische Kompetenz und schnelle Auffassungsgabe
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz und Präsenta­tions­sicherheit
  • Initiative, Teamfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Produkte
  • Hohe Bereitschaft zu Dienstreisen, sowie große Flexibilität und Lernbereitschaft

Wir bieten Ihnen

  • Die Chance zur Übernahme verantwortungsvoller Auf­gaben und Projekte
  • Eine freundliche Arbeitsatmosphäre und viele nette Kollegen, die ihr Wissen gerne an neue Mitarbeiter weiter­geben
  • Ein attraktives Gehalts- und Arbeitsmodell mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Arbeitnehmer-Zusatzleistungen zur Vergütungs­optimierung
  • Umfangreiche Sozialleistungen (Essenszuschuss, ver­günstigte private Krankenzusatzversicherung, Zuschuss Fitnessstudio, Kostenloses Obst und Getränke)
  • Zentrale Lage der Arbeitsstätte mit guter Anbindung an ÖPNV
  • 32 Tage Urlaubsgewährung
  • Regelmäßige Mitarbeiter-, Team- und Unternehmens­veranstaltungen

Wir bieten Ihnen

  • Die Chance zur Übernahme verantwortungsvoller Aufgaben und Projekte
  • Eine freundliche Arbeitsatmosphäre und viele nette Kollegen, die ihr Wissen gerne an neue Mitarbeiter weitergeben
  • Ein attraktives Gehalts- und Arbeitsmodell mit flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zur mobilen Arbeit
  • Arbeitnehmer-Zusatzleistungen zur Vergütungsoptimierung
  • Umfangreiche Sozialleistungen (Essenszuschuss, vergünstigte private Krankenzusatzversicherung, Zuschuss Fitnessstudio, Kostenloses Obst und Getränke)
  • Zentrale Lage der Arbeitsstätte mit guter Anbindung an ÖPNV
  • 32 Tage Urlaubsgewährung
  • Regelmäßige Mitarbeiter-, Team- und Unternehmensveranstaltungen

Wenn Sie Spaß an der Mitgestaltung der digitalen Zukunft in der Finanzdienstleistung haben, dann freuen wir uns Sie kennenzulernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung – unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins, Ihrer Gehaltsvorstellung und der Kennziffer CONS 01/2020 – per Email an Frau Anna Lütjen unter personal@gbs-it.de

Hinweis: Aus Gründen der besseren Lesbarkeit steht im gesamten Text die männliche Form stellvertretend für Personen aller Geschlechter.

gbs – Gesellschaft für Banksysteme GmbH
Human Resources
Anna Lütjen
Niederkasseler Lohweg 185
40547 Düsseldorf

gbs – Gesellschaft für Banksysteme GmbH
Human Resources
Anna Lütjen
Niederkasseler Lohweg 185
40547 Düsseldorf

Eine Gesellschaft der Unternehmensgruppe Fiducia & GAD IT AG