Produktionsmitarbeiter*in / Münzhelfer*in

Finanzbehörde, Hamburgische Münze

Job-ID:

J000010220

Startdatum:

schnellstmöglich

Art der Anstellung:

Vollzeit/Teilzeit
(unbefristet)

Bezahlung:

EGr. 4 TV-L

Bewerbungsfrist:

26.08.2022

motiv_hamburg_2.jpg

Wir über uns

Als metallverarbeitendes Unternehmen der Freien und Hansestadt Hamburg (FHH) stellen wir in gewerblich günstiger Lage in Hamburg-Rahlstedt die Umlauf- und Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland sowie Auslandsmünzen und Medaillen her.

Das Geheimnis unseres Erfolgs? Familiäre Atmosphäre und natürlich unsere rund 40 Mitarbeitenden. Die Bewältigung unserer Aufgaben sehen wir als spannende Herausforderung und als Möglichkeit, die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Werksleistung stetig zu verbessern und zeitgemäß anzupassen.

Hinweis: Die Hamburgische Münze ist ein Sicherheitsbetrieb. Es erfolgt eine Sicherheitsüberprüfung gemäß § 34 HmbSÜG durch das LKA vor dem Stellenantritt.

Hier finden Sie weitere Informationen: Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg.

Ihre Aufgaben

  • Sammlermünzen und Sammlermedaillen an manuellen und halbautomatischen Münzprägepressen prägen
  • Sammlermünzen und Sammlermedaillen versandfertig verpacken
  • Rondenpolieranlage mit Münzronden befüllen und bedienen
  • optische Qualitätskontrolle der Ronden und geprägten Münzen und Medaillen
  • Fertigungseigenkontrollen und Umgang mit Meßwerkzeugen und Prüflehren

Ihr Profil

Erforderlich

Vorteilhaft

Unser Angebot

  • eine Stellen, unbefristet, schnellstmöglich zu besetzen (im Laufe des Verfahrens kann sich die Stellenanzahl auf 2 erhöhen)
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 4 TV-L (Entgelttabelle)
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeit
  • 30 Tage Urlaub
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen
  • betriebliche Gesundheitsförderung
  • Lage des Arbeitsplatzes in Hamburg-Rahlstedt (Meiendorf) mit Bus- und Bahnanbindung (U-Bahnstation Berne)
  • Möglichkeit zum Erwerb einer vergünstigen HVV-Jahreskarte (ProfiTicket)

Bei der Bewertung Ihrer Qualifikation berücksichtigen wir in angemessener Weise auch die durch Familienaufgaben und ehrenamtliche Tätigkeiten erworbenen Fähigkeiten und Erfahrungen.

Ihre Bewerbung

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

Wir fordern insbesondere Männer auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.

Informationen für Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Personen.