4.png
7.png
WERDE TEIL DES
GUTEN WERKS.

Referent (m/w/d) Personalsteuerung
Bielefeld

 Das Ev. Johanneswerk ist einer der großen diakonischen Träger Deutschlands mit Sitz in Bielefeld. Rund 7.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in mehr als 70 Einrichtungen tätig. Die diakonischen Angebote richten sich an alte und kranke Menschen sowie Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche. Gegründet wurde das Werk 1951.

 

Der Hauptsitz des Ev. Johanneswerks befindet sich in Bielefeld-Schildesche. In mehreren Stabsabteilungen erarbeiten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedenen Berufsgruppen strategische Konzepte für das gesamte Werk und unterstützen die Einrichtungen vor Ort.

IHRE AUFGABEN

  • Allgemeine Beratung bei Fragestellungen zu Vivendi PEP
  • Hinterlegung von arbeitszeitrelevanten AVR-Regelungen in der Software
  • Klärung von individuellen Personalfragestellungen
  • Erhebung von Kennzahlen zur Personalsteuerung
  • Teilnahme an zentralen Arbeitskreisen
  • Mitarbeit in Projekten zu Arbeitszeitfragestellungen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor, FH) im Bereich des Pflegemanagements oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Umgang mit Vivendi PEP oder anderer pflegerelevanter Software
  • Idealerweise Erfahrung im Bereich der Personalsteuerung
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Arbeits- und Tarifrecht, idealerweise AVR DD
  • Beratungskompetenz, Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsstärke
  • Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche wünschenswert

UNSER ANGEBOT

  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit Gestaltungsspielraum und Verantwortungsübernahme
  • Langfristige Beschäftigungsperspektive innerhalb eines großen evangelischen Trägers
  • Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gezielte Fort- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben.

BEGINN: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

BEFRISTUNG:unbefristet

BESCHÄFTIGUNGSUMFANG:

Vollzeit (39 Stunden/Woche)

 

Entgelt

Ca. 4.600,00 € brutto/Monat* gemäß Entgeltgruppe 10 Anlage 2 AVR DD
zzgl. einer überwiegend arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge und Tarifleistungen gem. AVR DD

*bei zweijähriger einschlägiger Tätigkeit vor Einstellung bezogen auf eine Vollzeitbeschäftigung von 39 Std./Woche inkl. anteiliger Jahressonderzahlung

 

POSTANSCHRIFT

Personalmanagement
Dr. Susanne Schweidtmann
Leiterin Stabsabteilung
Schildescher Straße 101-103
33611 Bielefeld