Koch (m/w/d) für unsere Cook & Chill Küche

Mit ihrer über 750-jährigen Geschichte ist die Stiftung Hospital zum Heiligen Geist ein traditionsreicher Arbeitgeber und im Rhein-Main-Gebiet einer der wichtigsten Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen. Insgesamt sind etwa 2.700 Beschäftigte für die Einrichtungen der Stiftung tätig.

 

Die hohe Motivation und das Herzblut unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind die Säulen unseres Erfolgs. Als Arbeitgeber wissen wir diesen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unseren Unternehmen arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung.

Zur Verstärkung unseres Küchenteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Koch (m/w/d) für unsere Cook & Chill Küche

Bei diesen Aufgaben zählen wir auf Sie:

  • Als Teil unseres Küchen-Teams sind Sie verantwortlich für die Herstellung der Speisen von täglich bis zu 2.400 Portionen im Cook & Chill-Verfahren
  • Sie unterstützen die Leitung unseres Caterings bei der Umsetzung unserer kundenorientierten Angebotsgestaltung sowie bei der kostenbewussten Produktion in der zentralen Cook & Chill Küche im Bereich Senioren, Krankenhauscatering und bei Sonderveranstaltungen
  • Ebenso gehören die Überprüfung der Warenbestellungen und -eingänge sowie die Inventur der Lagerbestände zu Ihrem Aufgabengebiet

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d) und verfügen über Erfahrungen in der Klinikverpflegung und im Umgang mit Großgebinden in der küchentechnischen Produktion
  • Wir suchen eine Persönlichkeit mit entsprechenden Praxiskenntnissen und Qualifikationen, um die Weiterentwicklung und den Erfolg unseres Cateringservice mit zu gestalten
  • Es macht Ihnen Spaß, im Team dienstleistungsorientiert und strukturiert zu arbeiten
  • Die Einhaltung der gesetzlichen Hygienevorschriften HAACP ist für Sie selbstverständlich

Das können Sie von uns erwarten:

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Arbeitsklima mit einem leistungsgerechten Einkommen
  • Geregelte Arbeitszeiten: Mo. bis So. von 6:00 Uhr bis 14:00 Uhr bei einer 38,5 Stundenwoche (Einsätze an jedem 2. bis 3. Wochenende möglich)
  • Dienstkleidung wird gestellt
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Eine Vielzahl an Sportkursen und Beratungsangeboten rund um das Thema Gesundheit

Das Vertragsverhältnis kommt mit unserer Tochtergesellschaft, der Hospital-Service & Catering GmbH zustande.