Bereichsleiter (w/m/d) IT

Miteinander. Mehr erreichen. Für unser Land.


Wir engagieren uns für nachhaltiges Wachstum, Fortschritt und dauerhaft gute Lebensbedingungen in Schleswig-Holstein, das ist unsere Mission – willkom­men bei der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH)! Sie wollen in Ihrem Land etwas bewegen? Dann sind Sie bei uns richtig: Als zentrales Förderinstitut des Landes unterstützen wir die Wirtschaft, den Wohnungs- und Städte­bau, Kommunen, Arbeitsmarkt- und Bildungsmaßnahmen, Umwelt- und Energie­projekte sowie den Agrar­bereich in Schleswig-Holstein. Als Arbeitgeber fördern wir Sie: Über 600 engagierte Köpfe finden bei uns eine Arbeitswelt, die dank flexibler Arbeitszeitmodelle und persönlicher Entwicklungschancen nachhaltig zu ihrem Leben und in ihre Zukunft passt. Entdecken Sie unsere motivierende Atmosphäre und verstärken Sie unser Team an unserem Sitz in Kiel als

Bereichsleiter*in (w/m/d) IT

Der Bereich IT ist in der IB.SH ab 2021 ein eigener Bereich in der Bank-Organisation mit direkter Berichtslinie an den Vorstand. Gemeinsam mit Ihrem IT-Führungsteam gestalten Sie die digitale Transformation. Sie motivieren und fördern als Impulsgeber und Sparringspartner die rd. 70 Expertinnen und Experten und engagieren sich aktiv für die Zukunftsgestaltung.

Hier zählen wir auf Sie

  • Aktives steuern der Themen „run-the-bank“ und „change-the-bank“
  • Sie verantworten den kompletten IT-Bereich: 
    • die IT-Strategie und die IT-Architektur mit der Festlegung von Bebauungsplänen
    • die IT-Governance
    • die effiziente Durchführung von internen IT-Projekten
    • die Betreuung aller Fachbereiche in IT-Fragen
    • die IT-Sicherheit in der ersten Verteidigungslinie
    • die Anwendungen und die generellen Betreuungen von Systemen
    • die Umsetzung von IT-Anforderungen, für die laufende technische Anpassung und Projekte in der Förderbanken-kooperation
    • die Steuerungs- und Überwachungs-funktion der wesentlichen IT-Auslagerungen
    • das IT-Kostencontrolling und die Durchführung der IT-Jahresplanung
    • den Prozess des Anforderungsmanagements.
  • Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Ihrem Bereich können sich auf Ihre sou­veräne Führung und Förderung verlassen: Sie vereinbaren gemeinsam Ziele und sorgen dafür, dass jede und jeder sich optimal entwickeln kann.
  • Selbstverständlich, dass Sie auch das Budget verantworten, interne Prozesse optimieren und die strategische Ausrich­tung Ihres Bereiches in die Hand nehmen.
  • Nicht zuletzt repräsentieren Sie unsere Bank auf Fachveranstaltungen und ver­netzen sich mit anderen Förderinstituten und darüber hinaus.
  • Unsere Unternehmenskultur bildet eine wichtige Basis für unser Handeln in der täglichen Arbeit. Ihre Werte stimmen mit unserer Unternehmenskultur überein.

Das haben Sie bereits investiert

  • Ein abgeschlossenes Studium der Infor­matik oder vergleichbar, idealerweise mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfah­rung im IT-Umfeld einer mittelgroßen Bank
  • Fundiertes Know-how im IT-Aufsichts-recht, in der IT-Architektur, Steuern von Schnittstellen und Dienstleistern, in der Projektleitung, notwendigerweise SAP-Wissen
  • Verständnis für IT-technische Zusammen­hänge, eine hohe Lösungsorientierung und nachhaltiges Denken und Entscheiden
  • Gutes Englisch
  • Wertschätzende, verantwortungs­bewusste Führungspersönlichkeit, die kreativ und offen für neue Ziele ist und der es mit ihrer kommunikativen Art gelingt, komplizierte Sachverhalte adressaten­gerecht zu vermitteln

IB.SH – Wir gestalten Ihre Zukunft. Erfolgreich.

Ihre Motivation ist unser Erfolg, deshalb investieren wir in zufriedene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und fördern ein freundliches und wertschätzendes Miteinander. Mit Erfolg: Die gemeinsame Begeisterung und zum Beispiel unsere Zertifizierung als familienfreundliches Unternehmen sprechen für sich. Sie wollen weiterkommen? Sehr gerne: Bei uns stehen Ihnen mit Weiterbildungen, Coaching, Netzwerkveranstaltungen und offener Feedbackkultur viele Türen offen. Das alles bei einer außertariflichen Vergütung für diese Position plus vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub, Job-Ticket-Vergünstigung und viele weitere Angebote rund um Sport und Gesundheit, Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte für Versicherungs- und Bankprodukte und viele gemeinsame Team-Events. Setzen Sie mit uns auf Ihre Zukunft – willkommen im Team!

 

Das klingt nach Ihrer Chance?

Dann fehlt jetzt nur noch: Ihre Bewerbung! Diese geht am besten direkt über das Online-Bewerbungsformular an uns. Sie haben noch Fragen? Ihr Ansprechpartner Knuth Lausen, Leiter des Bereichs Personal, gibt Ihnen unter 0431 9905-3325 gerne die passenden Antworten. Wir freuen uns auf Sie!

Übrigens: Wir wollen mehr Frauen in dieser Funktions- und Vergütungsebene! Deshalb freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Frauen, die wir bei gleicher fachlicher und persönlicher Qualifikation vorrangig berücksichtigen.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Schwerbehinderte Bewerber*innen beachten wir bei gleicher Eignung bevorzugt.