mitbeweger_2019.jpg

Teamleiter Cyber Defense Center (m/w/d)

Die fortschreitende Digitalisierung bietet eine Fülle neuer Möglichkeiten und Potenziale. Allerdings birgt sie auch Schattenseiten. So verursachen Security-Angriffe Schäden in Milliardenhöhe – allein in Deutschland. Materna ist deshalb in diversen Bereichen der Cyber Security aktiv. Unsere Abteilung Defense & Security hat sich darauf spezialisiert, solche Angriffe auf unsere Kunden abzuwehren und schon im Vorfeld zu erkennen. Die vielfältigen und parallelen Prozesse werden in unserem Security Operations Center (SOC) zusammengeführt, analysiert und überwacht. Da immer mehr Kunden die Wichtigkeit der Cyber Security für ihr Unternehmen erkennen, ist unsere Abteilung Defense & Security in den letzten Jahren stark gewachsen. Somit müssen auch die Strukturen innerhalb des Teams kontinuierlich weiterentwickelt werden. Sie möchten als Teamleiter Cyber Defense Center (m/w/d) die technische Seite unseres Teams weiter aufbauen und neue Kundenprojekte betreuen? Sie haben Spaß an der ständigen technologischen Weiterentwicklung im Bereich Cyber Security und möchte Ihre Kreativität und Ihr Fachwissen mit einbringen? CTI, VA, SIEM, Log-Mgt, NIPS, HIPS, SOAR, IR, EDR und viele weitere Abkürzungen schrecken Sie nicht ab? Das #TeamMaterna freut sich bereits auf Sie!

 

Als Teamleiter bei Materna

  • unterstützen Sie den Aufbau des Cyber-Defense-Teams, indem Sie neue Mitarbeiter rekrutieren, Bewerbergespräche führen und diese fundiert bewerten.
  • planen Sie in Abstimmung mit dem jeweiligen Fachentscheider und dem Ressourcenmanagement die Projekteinsätze der Mitarbeiter.
  • definieren und erarbeiten Sie neue Portfolioelemente und konzipieren Lösungsansätze in Abstimmung mit Ihrer Abteilungsleitung.
  • sind Sie verantwortlich für die technische Ausrichtung des Cyber Defense Centers!
  • stehen Sie den Kunden als zentraler Ansprechpartner zur Verfügung und unterstützen selbst in schwierigen Presales Situationen. Darüber hinaus betreuen Sie auch eigene Kundenprojekte.
  • implementieren und verfolgen Sie den Best-Practice-Ansatz während der Abwicklung unserer Projekte zur Sicherstellung einer lernenden Organisation.
  • sind Sie ausgesprochen kundenorientiert und erkennen die Chancen und Potenziale des Marktes sowie der von Ihnen betreuten Projektkunden.
  • fördern Sie gezielt die Stärken Ihrer Mitarbeiter, sind sich jederzeit der Schwächen Ihrer Mitarbeiter bewusst und können damit umgehen.
  • sind Sie für die formalen Dinge wie Kontrolle von Zeiterfassung, Reisekosten, Urlaub etc. zuständig und stellen die Personalentwicklung sowie Fortbildung Ihrer Mitarbeiter sicher.

Das bringen Sie mit

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (z. B. Elektrotechnik oder Informatik) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und Kenntnisse in der Projektleitung sowie dem Servicemanagement
  • Sie haben bereits erfolgreich Projekte im Umfeld Security Operations Center durchgeführt oder dies aufgebaut
  • Kenntnisse über Technologien rund um Log-Management, SIEM, VA, Netzwerksensorik, Endpoint Security, Data Center, Verhaltensanalyse, Incident Response
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft

Das erwartet Sie bei Materna

Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir Sie bei Materna exzellent fördern.

 

  • Das Materna Laufbahnmodell hält Ihre Karriere in Schwung. Ihre Leistungen und Fähigkeiten bringen Sie weiter. Das ist sicher.
  • Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Business-Skills.
  • Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungs­übergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen ein spannen­des Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion.

Ihre Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf Ihren Pioniergeist!

 

  • Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.
  • Bei Materna sind Sie bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf Ihre Ideen.
  • Gestalten Sie Themen unserer Zeit. Big Data und Cloud Computing. Machine Learning, Virtual Reality. IoT, Chatbots oder Blockchain. Sie sind dabei!
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten

Seien Sie wie Sie sind und erleben Sie ein starkes Miteinander. Materna und Ihre neuen Kollegen freuen sich auf Sie!

 

  • Unser Paten-Konzept stellt Ihre schnelle und zuver­lässige Einarbeitung sicher.
  • Sie finden auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur.
  • Freuen Sie sich auf zahlreiche Team-Events und Aktionen: Welcome Day, Sport-Angebote, Sommer­fest, Weihnachtsfeier, Mittagskonzert, Brown Bag Sessions, Schach, Business-Breakfast mit dem Chef.
  • Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeber­zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Sie haben Fragen oder sind an detaillierten Informationen interessiert? Dann lassen Sie uns gerne dazu unverbindlich telefonieren. Oder Sie bewerben sich direkt bei uns: Über unser System oder per E-Mail unter den folgenden Kontaktdaten.

Materna Information & Communications SE
Thomas Kilian, Senior Human Resources Manager / Teamleiter
E-Mail: thomas.kilian@materna.de
Telefon: +49 231 5599 8331

ap-thomas-kilian.jpg