Aktenbeschleuniger.jpg

System Engineer technischer Applikationsbetrieb (m/w/d)

Dienstort: Berlin, Bonn, Frankfurt

Seit 1980 ist Materna als IT-Dienstleister im Premium-Segment erfolgreich, seit vier Jahrzehnten unterstützen wir deutsche Behörden auf dem Weg zur digitalen Verwaltung.
 
Warenexport und -import, international und grenzüber­schreitend, schnell und effizient – für ein Industrieland wie Deutschland muss dieser Ablauf reibungslos funktio­nieren. Dank ATLAS, dem automatisierten Tarif- und lokalen Zollabwicklungssystem, ist das gesichert. Jeden Tag und das seit nun schon fast 30 Jahren mit Materna als externer Partner für die Konzeption und die IT-Umsetzung an der Seite. Doch die Zeit bleibt auch für ATLAS nicht stehen: Gesetzliche Neuerungen und der Anspruch, durch Weiterentwicklung immer auf dem Stand der Technik zu bleiben, waren in den zurückliegenden ATLAS-Jahren treibende Kraft für das gesamte Projekt­team, und so wird es sich auch zukünftig fortsetzen. Damit der grenzüberschreitende Warenverkehr für Deutschland auch weiterhin reibungslos funktioniert.
 
Dabei sind wir auf deine Unterstützung angewiesen. Du bringst Erfahrung im Rechenzentrumbetrieb mit und kennst dich mit Monitoring und Virtualisierung aus? Dann werden Teil unserer Erfolgsgeschichte und verstärke uns als System Engineer technischer Applikationsbetrieb (m/w/d).

 

Als System Engineer bei Materna

  • baust du Test- und Betriebsumgebungen für das Zoll-Verfahren ATLAS in einer modernen SOA-Umgebung auf und stellst den täglichen Betrieb sicher.
  • betreust und optimierst du die IT-Applikationen.
  • unterstützt du unsere Kunden in technischen Betriebsfragen.
  • planst und setzt du in Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams Change-Anforderungen der Fachabteilungen technisch um.

Das bringst du mit

  • Eine abgeschlossene IT-Ausbildung oder ein technisches Studium mit einschlägiger Praxiserfahrung im technischen Applikationsbetrieb
  • Kenntnisse über Unix (Solaris, Linux), Virtualisierung und Monitoring
  • Datenbankkenntnisse, idealerweise Oracle oder Bereitschaft, dich in Oracle einzuarbeiten
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Das erwartet dich bei Materna

Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Ma­terna exzellent fördern.

 

  • Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher.
  • Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungs­pro­gramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und ent-wickelst deine Business-Skills.
  • Gut zu wissen! Du arbeitest hier mit den neusten IT-Technologien.
  • Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungs­übergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen ein spannen­des Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion.

Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Mater­na setzt auf deinen Pioniergeist!

 

  • Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entschei­dungswege.
  • Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen.
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. mobiles Arbeiten

Sei wie du bist und erlebe ein starkes Mit­ei­nander. Materna und deine neuen Kollegen freuen sich auf dich!

 

  • Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuver­lässige Einarbeitung sicher.
  • Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur.
  • Freue dich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir dich persönlich beim Mittagskonzert oder Business-Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z.B. beim Welcome Day und der Brown Bag Session.
  • Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe.

Materna Information & Communications SE

Thomas Kilian, Senior Human Resources Manager / Teamleiter

E-Mail: thomas.kilian@materna.de

Telefon: +49 231 5599 8331

ap-thomas-kilian.jpg