Die Duale Hochschule Gera-Eisenach ist eine Hoch­schu­le des Freistaates Thüringen, ausgerichtet auf das Angebot von dualen praxisintegrierten Studien­gän­gen in den Bereichen Wirtschaft, Technik und So­zia­les. Zusammen mit ihren Praxispartnern bildet sie ge­gen­wärtig rd. 1.500 Studierende in akkreditierten Ba­chelor­studiengängen aus.

www.dhge.de

 

An der Dualen Hochschule Gera-Eisenach ist am Campus Eisenach zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen des Projekts »Pro Thuringian Engineering Life Cycle (ProTELC)« befristet bis zum 31.12.2025 folgende Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 50 % zu besetzen:

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Nähere Informationen zum Projekt ProTELC und zur Projektstelle ProTELC finden Sie unter https://www.allianz-thuering.de/projekte/.

Was wir uns wünschen:

Die Vergütung erfolgt bis TV-L EG 13 unter Berücksichtigung von Abschluss und Erfahrungen. Die Hochschule fördert die Gleichstellung aller Geschlechter. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Informationen zur Erhebung personenbezogener Daten nach Art. 13 DSGVO können unserer Homepage entnommen werden.

Sie möchten die Zukunft der Dualen Hochschule Gera-Eisenach mitgestalten?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien, Arbeitszeugnisse, ggfs. Lehrevaluationen) bitte bis zum 30.11.2021 an:

Duale Hochschule Gera-Eisenach, Präsidialamt, Weg der Freundschaft 4, 07546 Gera oder elektronisch als zusammengefasstes PDF an: bewerbung@dhge.de.

Ihre Bewerbungsdaten werden im Einklang mit der EU-DSGVO und dem Thüringer Datenschutzgesetz verarbeitet.